mein erster Jahresrückblick

Eine Schöne Idee, diese Jahresrückblicke, das versuche ich jetzt auch mal. Die Fragen habe ich von Frau Adelhaid übernommen. Also, los geht’s.

Zugenommen oder abgenommen? insgesamt eher zugenommen, aber nicht viel (wir essen doch so gut!).

Haare länger oder kürzer? mal etwas kürzer, mal etwas länger, je nach wieviel Zeit ich hatte zum Frisör zu gehen. Schnitt gleich. Aber jetzt habe ich eine gute Frisörin, also nicht nur Haare, sondern auch eine Frisur.

Kurzsichtiger oder weitsichtiger? keine Ahnung ehrlich gesagt. Aber ich höre glaube ich schlechter. hm. vielleicht sollte ich das mal testen lassen.

Erkrankungen dieses Jahr? ich bin ja nie krank, eigentlich, dafür hat es mich dann im späten Herbst doch zweimal ordentlich umgehauen, zwei mal eine fiese Erkältung, wobei ich das letzte Mal sogar über eine Woche schwach auf der Couch hing. Unschön. Außerdem habe ich eine völlig neue Erkränkung, ach nein, zwei sogar (wenn man mal zum Arzt geht, hat man sofort neue Dinge): eine Nickel/Kobalt Allergie und Vitiligo. Das letzte Gottseidank bis jetzt nur unter dem Arm, ich hoffe da bleibt es. Man kann da wohl überhaupt nichts machen. Tja.

Mehr Kohle oder weniger. deutlich mehr. Erstens habe ich geheiratet (Familienzuschlag!) und zweitens hat der Richter bestimmt das Menschen wie ich mehr verdienen sollten und das hat das Land dann endlich mal umgesetzt und drittens habe ich gut verhandelt. Nur auf das Letzte bin ich stolz. Das bedeutet dann allerdings auch Arbeit, weil ich einiges haben versprechen müssen, das ich dann in drei Jahre nachweisen muss.

Mehr ausgegeben oder weniger? deutlich mehr.

Der hirnrissigste Plan? bei drohendem Gewitter rudern zu gehen.

Die gefährlichste Unternehmung? Oben auf ein Jeep durch die Jungle auf einer Insel in Thailand. Das war sicherlich nicht ungefährlich, aber hat total viel spass gemacht. Und schön war es, so schön grün, und oben auf dem Berg konnte man fast allen Seiten der Insel, und des Meeres sehen. So wunderschön. Und die Schmetterlinge, und das Obst!

Der beste Sex? Das ist doch eher ein Fall von ‘too much information’ oder wollt ihr das wirklich wissen?

Mehr Sport oder weniger? habe mit dem Laufen angefangen und rudere nach wievor, also eher mehr Sport, im Sommer sogar manchmal 3-4 mal die Woche. Aber jetzt ist es wieder ruhiger, wegen Winter, und da macht das rudern auf dem Wasser weniger spass. Das Laufen ist interessant. Ich habe gedacht, dass mir das total langweilen würde. Aber, es gefällt mir. Ich laufe mit der Zombies App, und das ist witzig, aber auch ein echt gutes Training (habe mit dem 5k Training angefangen). Man merkt seine Fortschritte deutlich (ich kann jetzt auf jeden Fall 5km laufen, das war vor einem Jahr ganz bestimmt noch nicht so). Man wird klar im Kopf, und ich habe den Eindruck das es generell den Ausdauer verbessert, also, nicht nur beim Sport, aber auch zum Beispiel in der Arbeit. Durch das Laufen kann ich mich länger auf einer Sache konzentrieren. Meine ich zumindest. Und das ist echt toll.

Die teuerste Anschaffung? das war wohl die Hochzeitsfeier, und es hat sich gelohnt. Es war ein total schöner Tag, mit nur liebe Menschen, viel Lachen, tolles Essen, wunderbar! Ich weiß man macht das normalerweise nur einmal, aber: jederzeit wieder!

Das leckerste Essen? die Frage stellen wir uns immer am Ende des Jahres, und es wird zunehmend schwierig sie zu beantworten. Ein gutes Zeichen, weil wir häufig gut essen. Ich glaube dieses Jahr war es das Essen in Thailand, es ist auf jeden Fall das Essen das am besten im Gedächtnis hängen geblieben ist. Sehr sehr gute Curries, total leckeren frischen spicey Papayasalat(e), toller Glasnudelsalat (hmmm!), super Obst. Hammer.

Das beeindruckenste Buch? Dave Eggers – the Circle. Nie nie nie geh ich auf Facebook, und Google ist mir auch verdächtig, aber da finde ich die Umstellung auf anderen Mails/Chats und soweiter noch zu umständig.

Das enttäuschendste Buch? Stella Rimington -At risk. Eher langweilig

Der ergreifendste Film? Wenig Filme gesehen, aber, Budapest Hotel hat mir sehr gut gefallen.

Die beste CD? ich weiß gar nicht wann ich das letzte Mal einen CD gekauft habe. Es war sicherlich nicht in diesem Jahr. aber gerne gehört habe ich Mumford & Sons.

Die meiste Zeit verbracht mit…? meine Frau (bis August meine Freundin)

Die schönste Zeit verbracht mit… ? meine Frau, meine Freunde.

Vorherrschendes Gefühl 2014? Schön isses, alles.

2014 zum ersten Mal getan? geheiratet, an einer Segeltörn teilgenommen, Urlaub in Asien gemacht, ein Coaching gemacht, selbst Quark gemacht.

2014 nach langer Zeit wieder getan? eine Prüfung abgelegt (Sportbootführerschein See), Urlaub gemacht mit einer Gruppe von Menschen (eine Woche!), bei einer Hochzeit einer liebe Freundin gewesen.

3 Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen? eine bestimmte ärztliche Untersuchung, zwei mal kurz nacheinander eine fiese Erkältung, das Gefühl zu haben das ein Spielchen mit mir gespielt wurde.

Die wichtigste Sache, von der ich jemanden überzeugen wollte? endlich mal zwei Wochen am Stück Urlaub zu nehme, so ganz ohne Arbeit, Mails usw. (hat leider nicht geklappt).

Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe? eine gemeinsame Reise nach Italien (meine Eltern). Findet aber erst in 2015 statt.

Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat? bei meiner Hochzeit dabei zu sein.

Die schönste neue Bekanntschaft, die ich gemacht habe? die Leute die auf dem Segeltörn dabei waren.

Der folgenreichste Satz, den jemand zu mir gesagt hat? weiter so

Der folgenreichste Satz, den ich zu jemandem gesagt habe? ‘ja’

2014 war mit 1 Wort…? glücklich

Vorsätze für 2015? viele nette Sachen mit Freunden machen, mehr lesen und ansonsten: weiter so.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s